Make a blog

bestindustryservice

1 year ago

Von Vorne anfangen

Sich mit seinen Partnern nicht zu verstehen ist überhaupt das schlimmste, was einem im geschäftlichen Sinne passieren konnte. Da wir zu dritt gewesen sind und meine Partner nicht über ihren Stolz stehen konnten, habe ich meine Sachen gepackt und machte mich vom Acker.

1

Ich habe mich selbstständig gemacht und liess mich dieses Mal auch nicht umstimmen. Ich habe meine Anteile genommen und engagierte dafür ein Unternehmen, welches mir die Maschinen, Anlagen, usw. zur neuen Adresse verfrachten konnte.

Ich habe meinen Gewerbeumzug Schweiz still und schweigend machen wollen, um kein grosses Drama daraus zu machen. Ich habe mich mit meinen Partnern abgesprochen, die meinten, dass sie mir das Geld dafür geben würden, um nichts aus der Firma mitzunehmen, was dann aber zu spät gewesen ist.

Das Unternehmen ist sehr flexibel gewesen und konnte, sowohl mit grossen, als auch mit kleinen Geschützen, umgehen. Ohne gekonnte Kranarbeiten Schweiz hätte ich diese bestimmt nicht rausbekommen können und so unversehrt, erst recht nicht.

Ich habe gehofft, dass sie endlich zu sich kommen würden, da es sich im Geschäft nicht lohte, sich wie ein Kind zu benehmen. Das Unternehmen für Industrieumzüge Schweiz ist das geneue Gegenteil gewesen, wobei sie sich leider keine Scheibe abgeschnitten haben.

Sie sind sehr gut organisiert gewesen, sprachen sich unter einander aus, haben einen strikten Plan gehabt und unterstützten sich auch gegenseitig. Ich wurde auch jedes Mal einbezogen, da sie wollten, dass ich auf den Laufenden bleibe.
Das ein Kran Schweiz so vielseitig sein konnte ist mir schon neu gewesen, wobei ich sehr erleichtert gewesen bin, dass sie sich so professionell darum kümmern konnten. Mit einem Minikran Schweiz haben sie sich sehr gekonnt durchschlängeln können, ohne dem Rest zur Last zu fallen.

2

Danch kam eines, nach dem anderen raus und haben das gleiche dann in der neuen Adresse zu sehen bekommen. Mitarbeiter habe ich ihnen keine wegnehmen wollen, wobei einige sich selber dazu bereit erklärt haben und sich auch selber bei mir gemeldet haben.

Meine alten Partner haben somit keine andere Wahl gehabt, als unter einander klarzukommen und arbeiten nun wieder miteinander. Mit einem Lastwagenkran Schweiz und Pneukran Schweiz wurde alles auch unversehrt an ihrem Platz verfrachtet und habe mich somit um anderes kümmern können.

Fachkräfte habe ich schnell finden können, die auch pünktlich beginnen konnten. Durch die präzise Arbeit der Fachmänner habe ich meine Schritte bestens einplanen können, da auch ihre Arbeit, genau nach Plan gelaufen ist.

Dies ist eine grosse Hilfe für mich gewesen, da ich keine Zeit verlieren brauchte. Da sie mir auch bei der Montage Industrieanlagen Schweiz behilflich gewesen sind, konnte die Arbeit auch sofort beginnen. Meine Mitarbeiter fühlen sich wohl und kommen auch mit den Anlagen klar.
Ich habe klein angefangen und konnte mich dann auch rweitern. Die strikte und doch gelassene und professionelle Arbeit habe ich meinen persönlichen Fachkräften mitgegeben, die so auch viel motivierter sind und auch Spass bei der Arbeit haben.

3

Der gelungene Industrieumzüge Schweiz brachte viel mehr, als ich erhofft hatte und bin sehr froh, dass alles so schnell und fehlerfrei über die Bühne gelaufen ist. Meine altten Partner sehe ich nur selten und bin jedes Mal froh, dass ich mich vom Acker gemacht habe.

 

 

1 year ago

Jedes Mal das Gleiche

Einen vernünftigen Arbeitsplatz zu bekommen ist heutzutage schon schwer genug geworden, wobei es noch schwieriger war, diesen langfristig zu halten. Ich hatte den Dreh irgendwie nicht ganz rausgehabt, wobei sich auch die meisten immer gewundert haben, wie ich überhaupt, immer wieder einen neuen Job fand.

1

Dann habe ich mich einfach sesshaft machen wollen, was einige Monate auch geklappt hatte. Danach kam plötzlich das Gerücht in´s Haus, dass wir einen Gewerbeumzug Schweiz machen werden und muss zugeben, dass ich sehr gehofft habe, dass es nur ein Gerücht war.

Gerüchte kamen hier jeden Tag rein und raus, wobei dieses aber der Wahrheit entsprach. Ich bin ziemlich enttäuscht gewesen, da ich gedacht habe, dass ich wieder einen neuen Job aufsuchen muss.

Dann bekamen wir aber mehr Informationen und in der Bekanntmachung, sagte man uns auch die neue Adresse, welche nur einige Strassen entfernt gewesen ist. Dies änderte meine Einstellung natürlich und habe mich mächtig in´s Zeug gelegt, behilflich zu sein.

Industrieumzüge Schweiz sind nicht einfach gewesen und erst recht nicht, wenn man es mit solchen Maschinen zu tun hatte. Da dies nicht mein erster gewesen ist, habe ich ihnen zum Unternehmen geraten, welches sich damals darum gekümmert hatte.

Dieser Ratschlag wurde auch angenommen, wie ich erkennen konnte und sobald die Fachmänner da gewesen sind, ging alles eigentlich sehr schnell. Sie sind vorbeigekommen, haben sich alles mal angesehen und entwickelten einen Plan.
Mit Kranarbeiten Schweiz haben sie sich auf jeden Fall ausgekannt und bin in dieser Hinsicht, schon damals ziemlich beeindruckt gewesen. Deswegen habe ich meinem Chef auch zu diesem Unternehmen geraten, welcher ebenfalls sehr begeistert gewesen ist.

2

Ohne einen Kran Schweiz hätten wir unsere Utensilien bestimmt nicht rausschaffen können und so schnell und unbeschädigt erst recht nicht. Das Unternehmen ist sehr flexibel gewesen und kam jedes Mal bestens ausgerüstet vorbei und haben sofort gewusst, was zu tun ist.

Vom Minikran Schweiz bis zum Lastwagenkran Schweiz ist alles vorhanden gewesen und somit haben wir nur unsere persönlichen Wertsachen packen müssen und haben uns das Spektakel dann, aus einer sicheren Entfernung ansehen können.

Sie haben klein angefangen und arbeiteten sich dann zu den schweren Geschützen hoch.  Sobald der Pneukran Schweiz zum Einsatz gekommen ist, wussten alle, dass die meiste Arbeit schon hinter uns lag und haben sich um andere Arbeiten kümmern können.

Besonders gut gefiel allen, dass sie immer auf den Laufenden gehalten wurden und konnten sich die Zeit somit bestens einteilen. Pünktlich sind sie auch gewesen, was man bei so einer organisierten Arbeit auch erwarten konnten.
Sobald alles an seinem neuen Platz kam, ging es mit der Montage Industrieanlagen Schweiz weiter, womit die Arbeit der Fachmänner auch erledigt gewesen ist. Wir haben schon am nächsten Tag wieder mit der Arbeit beginnen können, was die meisten so nicht erwartet hätten.

3

Auch dieser Industrieumzug Schweiz verlief einbandfrei und ohne jegliche Schwierigkeiten.                  Ich hatte das Glück schon zum zweiten Mal dabei gewesen zu sein und konnte keinen Unterschied vom ersten und zweiten Umzug erkennen. Dabei bin ich ebenfalls froh, dass ich meinen Job nicht noch einmal wechseln musste und hoffe hier noch eine lange Zeit beschäftigt zu sein.

 

1 year ago

Mal etwas anderes

Ich habe es immer bevorzugt, an einem Platz festen Fuss zu fassen und wollte nicht jedes Mal einen Neuanfang machen. Dabei verfolgten mich diese Sachen immer wieder, wobei es mit der Arbeit am schwierigsten gewesen ist. Irgendwie kamen wir nicht zur Ruhe und dann teilte uns unser Chef mit, dass wir einen Gewerbeumzug Schweiz machen müssten.

1

Ich bin gerade in meinem neuen Haus eingezogen und dann kam auf einmal so eine Aussage.                  Es ist schon etwas deprimierend gewesen, da ich mich an diese Umgebung gewohnt hatte und gedacht habe, dass ich endlich zur Ruhe kommen werde.

Daheim ist dieser Aufwand schon stressig genug gewesen und war deswegen so froh, dass wir keinen Finger haben rühren müssen. Ein Arbeistkollege fragte nach, wie der Industrieumzug Schweiz ablaufen wird, da er die gleiche Befürchtung gehabt hatte, wie ich.

Dieser erzählte uns dann von einem Unternehmen, welches sich mit Industrieumzüge Schweiz befasste und konnten beruhigt sein. Wir sind sehr erleichtert gewesen, da wir nicht gewusst hätten, wie wir diese Maschinen bewegen sollten.

Unser Chef ist diesbezüglich schon etwas schwierig gewesen und haben so einiges schleppen müssen, weil er keinen Fachmann dafür engagieren wollte. Die Arbeit ist an sich schon schwer genug gewesen und haben uns einige Tage ausruhen können.
Ich muss zugeben, dass wir gehofft haben, dass es länger dauern würde, wobei uns unser Cheef doch einen Besseren belehrt hatte. Dieses Mal hatte er richtig Acht auf das Unternehmen gegeben und sind ziemlich überrascht gewesen.

2

Das professionelle Team, kannte sich in ihrem Fach sehr gut aus und haben noch nie solch präzisse Kranarbeiten Schweiz gesehen. Jeder Schritt ist sehr gut durchdacht gewesen und haben einen Teamgeist bewiesen, welches uns wirklich beeindruckt hatte.

Meine Arbeitskollegen sind ebenfalls sehr begeistert gewesen und haben einen Kran Schweiz von der vielseitigsten Seite kennenlernen dürfen. Die Fachmänner haben sich auch mit uns unterhalten und erklärten uns ebenfalls den Ablauf von der verrichteten Arbeit.

Sie fingen mit einem Minikran Schweiz an, mit welchen sie problemlos durch jede Lücke kamen und schafften so mehr Platz, um sich um grössere Geschütze kümmern zu können. Unser Chef ist ebenfalls sehr begeistert gewesen und haben ihn noch nie so zufrieden gesehen.

Im Laufe der Arbeit ist er wie ausgewechselt gewesen und hofften, dass er seine Laune auch weiterhin behalten würde. Danach kam ein Pneukran Schweiz zum Einsatz und sind nur noch begeisteter gewesen, wobei unser Chef dann meinte, dass wir die Tage Daheim verbringen konnten.
Dieses Spektakel hatte sich aber niemand nehmen lassen wollen und sind noch nie geregelter zur Arbeit erschienen. Beim Lastwagenkran Schweiz haben wir erkennen können, dass sich die Arbeit langsam dem Ende näherte, was uns schon etwas traurig gemacht hatte.

3

Die Fachmänner bei uns zu haben ist eine sehr angenehme Abwechslung gewesen, die uns mal auf andere Gedanken gebracht hatte. Als unsere Halle geleert wurde, haben wir uns in der neuen Adresse wiedergesehen, wo die Fachmänner mit der Montage Industrieanlagen Schweiz beschäftigt gewesen sind. Danach haben wir uns, ganz normal, an die Arbeit machen können, was so ein sehr angenehm komisches Gefühl gewesen ist.

 

1 year ago

Schätzen, was man hat

Es stimmt doch, wenn man sagt, dass man den Wert von etwas zu schätzen weiss, wenn man es verlierte und haben uns so in eine sehr misslige Situation gebracht. Wir haben unser Geld aus dem Fenster weggeworfen und haben uns von einigen Mitarbeitern und einiges mehr, trennen müssen.

1

Deswegen mussten wir auch umziehen, was mit schweren Maschinen nicht so einfach gewesen ist. Industrieumzüge Schweiz sind so auch nicht einfach gewesen, da das Geld nicht so zur Verfügung stand, wie wir es gerne gehabt haben.

Die Verzweiflung ist ziemlich gross gewesen, da wir keine andere Wahl gehabt haben.                      Dabei haben wir auch kein Risiko eingehen wollen, unsere Maschinen zu beschädigen, um danach noch für den Ersatz oder die Reparatur zu bezahlen.

Wir haben uns im Internet umgesehen, um nach einem Unternehmen zu suchen, welches uns beim Industrieumzug Schweiz behilflich sein konnte. Viel Zeit haben wir auch nicht gehabt und haben wenigstens hierbei Glück gehabt.

Wir sind auf ein Unternehmen gestossen, welches uns nicht nur im Umzug behilflich sein konnte, sondern auch mit der Montage Industrieanlagen Schweiz. Wir riefen an und vereinbarten einen Beratungstermin, wobei ein Fachmann direkt zu uns vor Ort vorbeischaute.

Wir haben uns nicht mehr daran zurückerinnern können, wie wir unsere Maschinen hineingebracht haben und wollten, dass es sich der Fachmann mal ansah. Das Unternehmen ist aber sehr vielseitig gewesen und zeigte sich auch sehr flexibel.
Der Kran Schweiz ist unsere Rettung gewesen, womit sie, in jeder Grösse, aushelfen konnten. Wir haben unseren Ohren nicht trauen können, als wir davon gehört haben und wollten nur noch, dass die Arbeit, so schnell es möglich war, beginnt.

2

Der Fachmann kümmerte sich um das restliche Verfahren, da wir auch schon einen Plan zusammengestellt bekommen haben, wie sich der Umzug abspielen würde. Wir vereinbarten noch einen Termin, um mit den Kranarbeiten Schweiz beginnen zu können und haben uns in der Zwischenzeit, um einige Sachen selber kümmern können.

Wir haben unsere persönlichen Utensilien entsorgt und liessen nur die Maschinen übrig, um die sich das Untrnehmen kümmern sollte. Die Fachmänner sind pünktlich gewesen und sind auch startklar erschienen.

Wir haben uns noch einmal kurz mit ihnen unterhalten, ihnen die neue Adresse gegeben und haben eigentlich nichts mehr machen müssen. Wir standen einfach daneben und haben zugesehen, wie sie ihre Arbeit verrichteten.

Dabei fingen sie klein an und legten zuerst einen Minikran Schweiz in Bewegung. Die Arbeit verlief sehr geregelt und somit auch sehr schnell, wie wir erkennen konnten und muss zugeben, dass wir sprachlos gewesen sind.
Durch die professionelle und organisierte Arbeit haben sie schon die hälfte der Maschinen zur neuen Adresse verfrachtet. Der Zeitdruck fiel somit aus und haben sich auch beim Lastwagenkran Schweiz und Pneukran Schweiz an diese Präzision und Schnelligkeit gehalten.

3

Das Unternehmen hatte sich einbandfrei um unsere Maschinen gekümmert und haben diese weder ersetzen noch reparieren müssen. Besser hätte unser Gewerbeumzug Schweiz nicht verlaufen können und haben uns ein Bespiel daran genommen. Unsere Arbeitsweisen wurden ebenfalls geändert und wissen nun auch zu schätzen, was wir haben, da wir nicht noch einmal, in so einer Zwickmühle landen wollen.

 

 

 

1 year ago

Für Sauberkeit und Ordnung sorgen

Ein Arbeitsplatz sauber zu halten ist nicht in jeder Hinsicht einfach gewesen, wobei wir es besonders schwer gehabt haben. Dies ist besonders schwierig geworden, als eine Maschine etwas flüssiges raus liess. Wir haben nicht gewusst, was es war und zuerst auch nicht woher es kam.

1

Jemand hatte wohl vergessen, die Maschine auszuschalten, was erst dann entdeckt wurde, als jemand darauf ausgerutscht ist. Dieser Mitarbeiter musste in´s Krankenhaus gebracht werden und haben nach einer Möglichkeit gesucht, um wieder für Sauberkeit zu sorgen.

Für uns ist es aber unmöglich gewesen, die Maschinen zu bewegen und da kam jemand, ungewollt auf die Lösung dafür. Ein Kran Schweiz musste unbedingt her, um diese anzuheben, weil wir anders nicht drunter kamen. Somit haben wir uns an´s Internet gemacht, um nach einem Unternehmen zu suchen, welches sich mit Kranarbeiten Schweiz befasste.

In der Zwischenzeit haben wir versucht, das Beste daraus zu machen und haben von Glück reden können, dass es kein Geruch hatte und wir es noch aushalten konnten. Dabei haben wir ebenfalls versucht, nicht auszurutschen und bewegten uns nur so wenig, wie möglich.

Dann ist jemand auf ein Unternehmen für Industrieumzüge Schweiz gestossen, welches die Maschinen bewegen konnte und hofften, dass dabei keine weiteren Schäden verursacht werden.
Unser Chef hatte sich natürlich auch Gedanken über die Maschinen gemacht, da wir nicht nachgucken konnten, ob sie noch funktionierten oder nicht. Die zweite Maschine haben wir leider auch nicht davor bewahren können, welche somit ebenfalls ausfallen musste, bis die Fachmänner eingetroffen sind.

2

Sie haben sich zuerst mit unseren Chef unterhalten und schauten sich die Lage auch mal selber an. Die Vorgehensweise ist, wie bei einem Gewerbeumzug Schweiz verlaufen und haben uns einfach im Hintergrund aufhalten sollen.

Ich muss zugeben, dass ich so etwas noch nie gesehen hatte und es ziemlich spannend fand.                   Das Unternehmen fing klein an, wo jeder Schritt sehr gut durchdacht worden ist. Somit kam zuerst ein Minikran Schweiz zum Einsatz und haben alles, was klein genug gewesen ist, schnell und sicher, nach draussen verfrachtet.

Wir sind sehr überrascht gewesen, wie schnell so eine Arbeit doch verlief und fanden es auf der einen oder anderen Art auch ziemlich witzig. Noch bevor es mit einem Lastwagenkran Schweiz weiterging, kamen so einige unschöne Sachen zum Vorschein, die sich unter die Maschinen geschlichen hatten.

Dabei sorgte ein Arbeitskollege wieder für einen Lacher und hob seinen, verloren gegangenen, Kugelschreiber wieder auf. Na ja, sobald noch der Pneukran Schweiz fertig mit seiner Arbeit geworden ist, traf die Putzpartie ein und machte sich sofort an die Arbeit.
Wir sind schon etwas geschockt gewesen und habe eigentlich auch nicht wissen wollen, wie lange hier nicht gründlich sauber gemacht wurde. Sobald alles wieder glänzte, fing die ganze Arbeit wieder von Vorne an, wobei es einfach umgekehrt gemacht wurde.

3

Zuerst die grösseren Geschütze und danach die kleineren, wobei uns die schnelle und präzise Arbeit sehr beeindruckt hatte. Danach sind uns die Fachmänner auch bei der Montage Industrieanlagen Schweiz behilflich gewesen, wobei uns unser Chef versprochen hatte, es nicht nur bei diesem Industrieumzug Schweiz zu belassen. Dies ist eine erfreuliche Nachricht gewesen, da wir den Unterschied, schon in der Luft erkennen konnten.